Übersicht

Was Sie “normal” nennen … ist aus der Sicht einer schon allein aus beruflichen Gründen neugierigen systemischen Supervisorin ein sehr interessantes Produkt. Es besteht aus Ihren Vorannahmen und Erwartungen, Ihren Erfahrungen und sozialen Vergleichsmassstäben. Und – ob Sie wollen oder nicht – es wirkt! sich aus! Auf das, was Sie u.U. als “Problem” betrachten  Oder auch als “Ziel” definieren.
Beides kann etwas sein, das uns zusammenführt:

Eine gute Frage für eine Einzelsupervision.
Oder um eine Teamwerkstatt zu beginnen und einen Entwicklungsprozess zu starten.
Und auch ein Ausgangspunkt für einen Trainingsworkshop!

Willkommen!
Sie können sich hier umschauen und sich über meine Angebote informieren.
Über Ihre Rückmeldung dazu freue ich mich.